Holz- und Rahmen-Vogt Goldrahmen Quadratstab Multiplexplatte Wengeleiste Schnittholz Siebdruckplatte Leimbinder

Passepartout-Beispiele

Das Passepartout soll das gerahmte Bild oder Objekt schützen und von der Wirkung her unterstützen.

Auch hier ist die Zahl der möglichen Varianten schier endlos.

Zurück zur Passepartoutstartseite

Dieses Beispiel zeigt ein Passepartout, bei dem Spielkarten nebeneinander in 2 Spalten gerahmt wurden.

Passepartouts

Das rote Passepartout im Zusammenspiel mit dem schwarz-weißen Motiv schafft viel Spannung und Aufmerksamkeit.

Passepartouts

Ein kleines Querformat ist hier zu sehen. Es wurde mit einem großzügigen Passepartout als Hochformat gerahmt.

Passepartouts

Dieser schöne Modedruck aus dem 19. Jahrhundert wurde zusätzlich mit einem inneren Passepartout aus Schmuckpapier ausgestattet.

Passepartouts

Hier wurde ein relativ kleines Bild durch ein Passepartout in einem großen Rahmen eingerahmt. Der große mit einer Einlegearbeit verzierte Rahmen verschafft dem Bild Aufmerksamkeit und durch die große Passepartoutfläche wird verhindert, dass der Rahmen vom Motiv ablenkt.

Passepartouts

Einfache orientalisch angehauchte Postkarte in grünlichem Passepartout mit kleinen Eckchen in den Passepartoutecken.